Einen Infoabend zu den Angeboten des Gymnasium Achern gab es für Eltern von Viertklässlern. In der Mensa der Schule begrüßte Schulleiter Stefan Weih die Interessierten und stellte zusammen mit vielen Kolleginnen und Kollegen das Profil der Schule vor. Neben den bereits etablierten Angeboten wie "Aktiv-Kreativ", Mentorat und Austausch mit verschiedenen Ländern und dem Kunstzug wurde vor allem das neue Konzept des "Acherner Modells" vorgestellt.

Ab dem nächsten Schuljahr können die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Achern einen Teil ihres Stundenplanes selbst bestimmen. An zwei Nachmittagen werden von Lehrkräften Wahlmodule angeboten. Die Schülerinnen und Schüler können aus diesem Angebot nach ihren Bedürfnissen und Interessen auswählen. Damit bietet das Gymnasium Achern Möglichkeiten zur individuellen Förderung und der Ermutigung zur Selbständigkeit. Die Schülerinnen und Schüler können ihre Stärken entdecken und ausbilden. 

Wer die Wahl hat... ist gefordert!

  • Infoabend1
  • Infoabend2
  • Infoabend3
  • Infoabend4
  • Infoabend5
  • Infoabend6

Simple Image Gallery Extended