Jonas Fallert aus der 10C  ist Schulsieger des Gymnasium Achern beim Geographie-Wettbewerb "Diercke Wissen" 2018. Erdkunde-Lehrerin Denise Hohwieler freut sich mit ihm. Unter ihrer Leitung wurden in der ersten Runde bereits die Klassensieger ermittelt; unter diesen konnte sich Jonas Fallert in Runde zwei erneut durchsetzen. Auf ihn wartet nun die dritte Runde des Wettbewerbs auf Landesebene. Beim "Diercke Wissen" Wettbewerb müssen die Teilnehmer knifflige Fragen aus dem ganzen Bereich der Geographie in einem Testbogen beantworten. Von Klimazonen bis hin zu Maßstabsberechnungen reichen die Themen, auch viele Fachbegriffe werden abgefragt. Jonas Fallert hat sich intensiv mit unserem Planeten beschäftigt. Wir wünschen ihm viel Glück für die nächste Runde.