Europa im Herzen Europas erleben: Das konnten irische und deutsche Schülerinnen bei einem gemeinsamen Besuch des Europaparlaments in Straßburg.

Seit sieben Jahren gibt es den Schüleraustausch mit Irland und seitdem leben Schülerinnen des Gymnasiums Achern und dem Regina Mundi College in Cork den europäischen Gedanken. Brücken werden gebaut, Freundschaften entstehen und andere Kulturen kennen und lieben gelernt.

Daher passte es sehr gut, dass in diesem Jahr im Rahmen des Besuchs der irischen Austauschschülerinnen das Europaparlament auf dem Programm stand. Dank der Kontakte des irischen Lehrers Paul Finn konnte dort ein Treffen mit den beiden Europaparlamentariern Svenja Hahn (FDP) und Billy Kelleher (Fianna Fáil Party) stattfinden konnte. Die beiden Abgeordneten aus Irland und Deutschland (Hamburg) legten ein flammendes Playdoyer für Europa ab und beantworteten Fragen der Schülerinnen und zur zur Klimapolitik der EU, zur Debattenkultur im Parlament und zur Akzeptanz junger Parlamentarierinnen in Brüssel und Straßburg. Zudem konnte eine Debatte zum Klimawandel und die Folgen im EU-Parlament verfolgt werden. 

 

  • EPBesuch01
  • EPBesuch02
  • EPBesuch03
  • EPBesuch04

Simple Image Gallery Extended