logoSeit dem Schuljahr 2012/2013 ist es gelungen, einen Austausch mit Cork in Irland zu etablieren. Unsere Partnerschule ist das Regina Mundi College – ein reines Mädchengymnasium. Die irische Schülergruppe besucht uns  meist im September/Oktober für eine Woche und wir besuchen unsere irische Partnerschule im darauffolgenden Frühjahr.

Wo liegt Cork?
Cork ist die zweitgrößte irische Stadt (ca. 200 000 Einwohner) und befindet sich im Südosten des Landes. Neben einer tollen Altstadt und interessanten Vorstädten, in denen sich unsere beiden Partnerschulen befinden, hat Cork auch eine sehr reizvolle Umgebung zu bieten. Die Küste ist nicht weit entfernt und sehr beeindruckend.

An wen richtet sich der Austausch?
Der Austausch ist in erster Linie für Schülerinnen Klasse 10 gedacht, aber in Ausnahmefällen dürfen auch Neuntklässler teilnehmen. Wichtiger als das Alter sind aber Interesse, Neugierde und Offenheit für eine andere Kultur sowie die Bereitschaft, eine/n irische/n Partner/Partnerin für eine Woche aufzunehmen.

Was bringt mir der Austausch?
Schon die Zeit mit einem Austauschpartner in Deutschland, aber vor allem die Woche in Irland sind eine enorme Horizonterweiterung: Du lebst alleine in einer Gastfamilie und lernst den Alltag einer irischen Familie hautnah kennen, beteiligst Dich am Familienleben und sprichst sehr viel Englisch.

Was kostet der Austausch?
Die Kosten für Flug, Transfer zum Flughafen und das gesamte Programm betragen ca. 400 €.