Langweiliger Frontalunterricht? Nicht am Gymnasium Achern! So kam es, dass zwei zehnte Klassen im Fach Gemeinschaftskunde das Europaparlament Straßburg besuchten. Dort wurde ihnen erst das Europaparlament von innen gezeigt und danach folgte eine offene Fragerunde mit Dr. Andreas Schwab, einem der Abgeordneten für Südbaden in Baden-Württemberg. Nicht nur wurden weitere Informationen über das Europaparlament gesammelt, es wurden auch eigene Meinungen ausgetauscht. Als Abschluss des Besuches durften die Schüler:innen an der Aussprache „Notwendigkeit einer europäischen Lösung für Asyl und Migration einschließlich Suche und Rettung“ beisitzen.  

Die Schüler:innen konnten viele neue Impressionen erhalten, die sie hoffentlich anregen, weiterhin an der EU interessiert zu bleiben.

  • EP1
  • EP2
  • EP3
  • EP4